Aktivverbindungen

Die Industria gliedert sich in zwei Aktivverbindungen (Aktivitas). Zum einen in die Industria Lucernensis die aus Schülern der Kantonsschule Alpenquai in Luzern besteht. Sie wurde 1867 gegründet. Leider konnten, mitunter weil die Schüler wegen der Bologna-Reform immer jünger wurden, seit Jahren keine neuen Aktiven mehr zu einem Betritt begeistert werden.
Zum andern in die Industria Technikum, welcher Studenten der Hochschule Luzern – Technik & Architektur (HSLU) in Horw angehören. Die Industria Technikum erfreut sich nach wie vor einer grossen Aktivitas.

Die Aktiven treffen sich regelmässig zu verschiedenen Anlässen. Bei geselligen Stämmen entstehen Freundschaften, die ein Leben lang bestehenbleiben und bei den Altherren im Altindustrianerverband (AIV) Luzern weiter gepflegt werden. Sobald ein Aktivmitglied die Kantonsschule oder die HSLU abgeschlossen hat, tritt es in den AIV ein und bleibt dort ein Leben lang Mitglied.
Oft finden die Anlässe der Altherren und Aktiven zusammen statt, so entsteht ein generationen-übergreifender, kollegialer Austausch zwischen Altherren und Aktiven statt.

Wir laden Dich herzlich ein, auf diesen Seiten mehr über uns zu erfahren.

Hast Du noch Fragen oder möchtest bei uns Mitglied werden, kannst Du uns hier eine Nachricht hinterlassen!

Hier findest Du unser Stammlokal

Unser Stammlokal befindet sich im 1. Stock an der Burgerstrasse 8, 6003 Luzern direkt über dem Bistro Krienbrüggli.